Service Hotline  +41 (0) 31 302 25 44

Menu
Boilerrevision

Boilerrevision

Wussten Sie, dass man einen Boiler alle 3 Jahre revidieren lassen sollte?

Ein Boiler bildet einen wesentlichen Wertbestandteil einer Liegenschaft. Hier einige Informationen über die Auswirkungen, wenn man den Boiler selten oder gar nicht revidieren lässt:

  1. Der Boiler kann bis zu einem Mehrfachen an Energie verbrauchen... Man rechnet, dass der Boiler je 1mm Kalkansatz mindestens 10% mehr Energie verbraucht.

  2. Mehr Folgeschäden... Durch die frühzeitige Erkennung der Mängel können Schäden mit relativ kleinem Kostenaufwand behoben werden.

  3. Der regelmässige Service fehlt... Der Boiler sollte regelmässig auf dessen Funktionstüchtigkeit geprüft werden (z.B. Ist der Thermostat in Ordnung? Ist die Warmwassertemperatur richtig eingestellt. Ist die Dichtung in Ordnung? Muss die Anode ersetzt werden?)

  4. Häufigere Funktionsstörungen... Fehlendes Warmwasser ist immer (z.B. beim Duschen etc.) sehr unangenehm und mit Umtreiben und Kosten verbunden.

  5. Die Wassermenge wird kleiner... Durch die Wasserverdrängung des Kalkes nimmt die Wassermenge ab

  6. Die Lebensdauer ist wesentlich kürzer... Dem Aspekt der Werterhaltung wird nicht Rechnung getragen

  7. Der Boiler kann nur noch chemisch entkalkt werden... Bei besonders dickem Kalkansatz kann der Boiler nur noch chemisch entkalkt werden. Eine chemische Entkalkung ist jedoch, bedingt durch den wesentlichen grösseren Arbeitsaufwand und die Chemikalien, 4 bis 5mal teurer.

  8. Der Hygiene wird nicht Rechnung getragen... Im Boiler bildet sich der sogenannte "Boilersumpf". Er besteht ais Fremdpartikeln wie Sand, Rost, Späne, Schlamm. Kalkablagerungen und kann mit den Jahren ein ideales Klima für Bakterien jeglicher Art erzeugen.

Deshalb empfehlen wir, Kombi- und Elektroboiler alle 3 Jahre durch uns revidieren zu lassen.

24-Stunden-Service
Bei der Wahl des richtigen Servicepartners ist das Vorhandensein eines einwandfrei funktionierenden 24-Stunden-Service (auch an Sonn- und Feiertagen) äusserst wichtig. Egal ob Ihre Heizung. respektive Ihr Brenner oder Pelletofen nicht mehr funktionit, Ihr Boiler tropft, das Leckwarngerät auf Alarm ist oder sich ein Ölunfall ereignet hat - die BREVAG AG steht mit ihrem 24-Stunden-Service zu Ihrer Verfügung und behebt die Funktionsstörung innert nützlicher Frist.

Sie haben die Möglichkeit bei uns ein Serviceabonnement zu lösen.
Infos zum Serviceabonnement               Offerteanfrage               Kontaktformular

Bildergalerie

Boilerrevisionen
Boilerrevisionen
Boilerrevisionen

Schweiz

Brevag Filialen

4053 Basel 061 301 64 54

3012 Bern 031 302 25 45

4562 Biberist 032 672 12 20

3806 Bönigen 033 822 97 14

3935 Bürchen 027 934 23 10

3645 Gwatt 033 334 20 00

3550 Langnau 034 402 28 51

3280 Murten 026 670 47 80

5224 Nesselbach 056 610 71 30

8212 Neuhausen 052 670 17 19

9245 Oberbüren 071 950 18 20

2552 Orpund 032 355 14 44

8259 Wagenhausen 052 741 22 26